Genuss für Auge, Ohr und Gaumen...


"Winnie Freisleben ist für mich eine zentrale Figur in der Regensburger Jazz-Szene als Betreiber des "Leeren Beutels". Er ist Gastwirt  mit Leib und Seele, mit Sinn für alles Musische, alles Kreative. Und er ist selbst ein guter Zeichner. Seine Begeisterungsfähigkeit und sein Engagement fazinieren mich. "So charakterisiert die Künstlerin Roswitha Frank den Kulturveranstalter Winfried Freisleben. Vor über einem Vierteljahrhundert gründete er mit seiner Ehefrau  Gertrud Bohner-Freisleben den Jazzclub Regensburg e.V., der schon viele unvergessliche Konzerte auf der Live-Bühne im "Leeren Beutel" organisiert hata. Mit 65 Jahren denkt Freisleben noch lange nicht ans Aufhören.


Dank an die Künstlerin, die mich so freundschaftlich portraitierte!

Zu meiner Person:

Waschechter Oberpfälzer, aufgewachsen in Vohenstrauß und Burglengenfeld.

Gymnasium und Uni in Regensburg.

Dank Lehrerschwemme in die Kunst abgewandert, zeichnen, Metallkunst, Gündung des Jazzclubs Regensburg e.V., die dann in die Gastronomie geführt hat.

Seit 1989 Pächter des Restaurants "Leerer Beutel...mit immer noch viel Liebe für Musik und Malerei.